Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fensterbänke aus Beton

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fensterbänke aus Beton

    Hallo,

    danke schon mal für die Antwort bezüglich der Betonrezeptur.
    Aufgrund der Materialverjüngung und der daraus resultierenden geringen Überdeckung, hatte ich ja an eine nicht eisenhaltige Bewehrung gedacht? Was würden Sie hier empfehlen?

    Gruß + DankeKlicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Fensterbänke.jpg
Ansichten: 92
Größe: 58,6 KB
ID: 741

    #2
    Hallo Daniel,

    bei einer so kompakten Fensterbank aus TURBO 20 ohne zu erwartende größere Lasten würde ich hier auf die Bewehrung ganz verzichten.

    Sven
    Zuletzt geändert von dr.backstein; 19.05.2020, 10:22.

    Kommentar


      #3
      Also auch keine Glasfaser oder sonstiges? Bricht die Bank dann beim Ausschalen bzw. beim Transport nicht bei 1,8m Länge? oder soll ich wenigstens im dicken Teil ein 8er Betoneisen mit einlegen?

      Kommentar


        #4
        Hallo Daniel,

        nein, das ist bei TURBO 20 nicht notwendig.

        Sven

        Kommentar


          #5
          Super, Danke...

          Kommentar


            #6
            Frage zwecks dünnerer Fensterbretter ( indoor ) bzw Badezimmerablage aus Turbo 20 oä :
            Plan ist 2cm dick, 20cm tief, 130cm lang
            ist hier auch keine Bewehrung notwendig weil größtenteils flächige Auflage ( bei ca 5cm Überstand ) ?

            Kommentar


              #7
              Hallo jojama,

              bei so dünnen Platten würde ich in die Rückseite vorsichtshalber eine Lage Typ 55 Carbonfasertextil, 149 g/m² einlegen.

              Sven

              Kommentar


                #8
                Hallo Sven,

                Bei einer mit Flowstone gegossenen Fensterbank 100cm x 13cm x 2cm und 3cm Überstand. Reicht da auch eine Glasfasermatte auf der Rückseite eingelegt?

                Dave

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Dave,

                  Glasfasermatte bedeutet für mich, dass es kein gewebtes Textil, sondern eine regellos gelegte Ware wie diese ist: AR Glasfasermatte 120 g/m² . Ich würde für eine Fensterbank allerdings eher ein Gittergewebe vorziehen. Das Typ 11, AR Glasfasertextil 120 g/m² sollte in deinem Fall schon ausreichend sein.

                  Sven

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X