Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vito piano weiß

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Vito piano weiß

    In der Beschreibung über Vito piano weiß steht, dass das Einfärben mit Pigmenten nicht ratsam ist. Man sollte lieber die Variante eisgrau nehmen. Ich habe weiß (aus Versehen) trotzdem eingefärbt und fand das Ergebnis einwandfrei. Bei anderen Zementsorten hatte ich wesentlich schlechtere Ergebnisse. Meist viele Farbschlieren. Worauf bezieht sich denn das Abraten?

    #2
    Hallo PeSt,

    das Abraten bezieht sich auf eine Fleckigkeit, die entstehen kann, wenn der Trockenmörtel schon eine Weile offengestanden hat. In dieser Beziehung ist der weiße VITO Piano etwas sensibler als die anderen. Sieh Dir dazu auch mal diesen Beitrag an.

    Sven

    Kommentar


      #3
      Den Beitrag kenne ich. Sieht auch interessant aus. Solange die Haltbarkeit des Werkstück nicht beeinträchtigt wird, färbe ich mal munter weiter. Danke

      Kommentar

      Lädt...
      X